side-area-logo

Paul Weishaupt war im Schuljahr 18/19 an der WES und hat mit verschiedenen Lehrkräften Interviews durchgeführt, um seine Masterarbeit fertig zu stellen. Anbei erhalten Sie nun einen Einblick. Vielen Dank für die Freigabe.

Abstrakt: Aktualität in der Bildung besitzt seit längerem der Umgang mit digitalen Inhalten, bei dem der Bedarf an einer Vermischung von realen mit digitalen Inhalten stetig wächst. Eine dieser Formen ist die Mixed Reality, die es ermöglicht die Sinne (Akustik, Haptik und Optik) des Lernenden stärker anzusprechen und somit Lernprozesse auf eine andere/neue Art und Weise zu gestalten, zu steuern und zu überprüfen. In der vorliegenden Arbeit wird die Thematik der Mixed Reality in Bezug auf Lernumgebungen gesetzt und mit Hilfe leitfadengestützter Experteninterviews wird der derzeitige Stand in der beruflichen Bildung erhoben und daraus für die zukünftige Forschung Implikationen abgeleitet.

Hier zum Download: https://wes4punkt0.schule/wp-content/uploads/2019/09/Masterarbeit_Paul_Weishaupt.pdf

Antwort hinterlassen Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet