2019

WES 4.0 - Zeitgemäßes Lehren und Lernen an Schulen
(23.10. - 24.10.19)

Call for papers (Einsendeschluss: 10.05.2019)

An dieser Stelle möchten wir allen Interessierten die Möglichkeit geben, ihre Angebote einzureichen. Die Workshops variieren zwischen Talks (ca. 45 min) und Praxisworkshops (75-90 min). Thematisch möchten wir das zeitgemäße Lehren und Lernen als Bestandteil digitaler Bildung nicht wesentlich einschränken, sondern uns überraschen lassen.

Gerne mit Schülern, gerne visionär, gerne provokant.

#wes4_0 soll wieder neue Einblicke in das digitale Lernen zeigen und als Inspiration dienen. Newbies wie auch erfahrenen Hasen...Grundschule bis Berufliche Bildung...

Agenda
Mittwoch, 23.10.2019
  • 08:30 – 09:30 Uhr Anmeldung/Einschreibung

  • 09:30 – 09:40 Uhr Begrüßung (Stefan Pauli)

  • 09:40 – 10:30 Uhr Gedankenschach

  • 10:30 - 10:45 Uhr Pause

  • 10:45 - 12:15 Uhr Workshop 1 (90 min)

  • 12:15 - 13:15 Uhr Mittagspause

  • 13:15 - 13:45 Uhr "One best thing“

  • 13:45 - 14:00 Uhr Pause

  • 14:00 - 15:00 Uhr Talk (60 min)

  • 15:00 - 15:30 Uhr Kaffeepause

  • 15:30 - 17:00 Uhr Workshop 2 (90 min)

  • 17:00 - 17:15 Uhr Pause

  • 17:15 - 18:15 Uhr Surprise

  • ab 19:30 Uhr gemeinsames Abendessen im Badisch’ Brauhaus (nur mit Anmeldung)

Donnerstag, 24.10.2019
  • 9:00 - 9:30 Uhr Neuanmeldung (für neue Teilnehmer)

  • 9:30 – 9:45 Uhr Begrüßung (Stefan Pauli)

  • 09:45 - 10:30 Uhr "Digitale Highlights aus Schulen"

  • 10:30 – 10:45 Uhr Pause

  • 10:45 – 12:15 Uhr Workshop 3 (90 min)

  • 12:15 – 13:15 Uhr Mittagspause

  • 13:15 – 14:45 Uhr Workshop 4 (90 min)

  • 14:45 – 15:15 Uhr Kaffeepause

  • 15:15 - 16:45 Uhr Workshop 5 (90 min)

  • 16:45 Uhr Verabschiedung (Stefan Pauli)

FAQ
  • An wen richtet sich das Event?

    Das Event richtet sich an alle Interessierten des schulischen Bildungswesens: Lehrer, Referendare, Schulträger, Ausbildungsbetriebe, Landesinstitute, Politiker, Administratoren, Studenten, usw.

    Wir bieten jedem die Möglichkeit teilzunehmen, der unsere Vision teilt.

  • Wann kann man sich als Teilnehmer anmelden?
    Die Anmeldungen werden voraussichtlich im Juni losgehen. Voranmeldungen können wir leider nicht berücksichtigen. Wir bitten um etwas Geduld.
  • Sollte ich mein eigenes Notebook/Tablet mitbringen?

    Nur, wenn die Referenten Sie im Vorfeld darum bitten!

    Aufgrund der hohen Besucherzahlen und der vielen Leihgeräte, die wir stellen werden, belasten wir durch privat eingebundene Geräte unser WLAN zusätzlich. Hinzu kommt, dass alle Leihgeräte bereits für die Workshops vorbereitet und in unser Netz eingebunden sind.
  • Was ist in der Kostenpauschale von 10 Euro enthalten?
    Neben zahlreichen Workshops und Vorträgen, der Möglichkeiten, sich mit Hunderten von Gleichgesinnten aus dem ganzen Land zu vernetzen und viel Input von den Ausstellern zu erhalten, ist dies mehr eine Pauschale zum Abdecken des Caterings (siehe Punkt 5).
  • Wie sieht es mit der Verpflegung aus?

    Es werden mehrere regionale Foodtrucks direkt an der Schule stehen, die Ihnen kulinarisch einiges bieten werden. Die Bezahlung erfolgt in Eigenregie.

    Sandwiches, Waffeln und Getränke erhalten Sie von uns.

  • Ist die Veranstaltung barrierefrei?
    Der Erweiterungsbau, in dem der Schwerpunkt der Veranstaltung sowie die meisten Workshops liegen, ist barrierefrei. Sollten Sie nach Veröffentlichung der Raumpläne Fragen zu bestimmten Gebäudeteilen haben, schreiben Sie uns bitte.
  • Anreise

    Walter-Eucken-Schule

    Ernst-Frey-Str. 2

    76135 Karlsruhe

    NAVIGATION

  • Übernachtung/Hotels
    Es gibt viele Hotels in Karlsruhe, die mit der Strassenbahn in kurzer Zeit von der WES aus zu erreichen sind.

    Allen Referenten und Ausstellern empfehlen wir das Hotel Kübler.

    Bitte buchen Sie sich selbst das Hotel.

2018

WES 4.0 - Mobiles Lehren und Lernen mit dem Tablet
(18.10. - 19.10.18)

2017

WES 4.0 - Mobiles Lehren und Lernen mit dem Tablet
(16.11. - 17.11.17)

2016

WES 4.0 - Spendenevent
(10.11.2016)