Kategorien
Allgemein

iPads fit für’s Schuljahr 2016/17

Auch die Koffer, die von allen Lehrkräften für Klassen der WES ausgeliehen werden können, brauchen eine Grundsanierung. Aus diesem Grund haben wir alle aktualisiert und mit neuen Apps bestückt. So kann das Schuljahr 2016/2017 starten.

Wir haben nun 3 Koffer mit jeweils 16 iPads im ständigen Einsatz. So können alle Klassen zu verschiedenen Projekten damit arbeiten.

IMG_1831 IMG_1832

Kategorien
Allgemein

Juhu, der 3. Koffer ist da:-)

Endlich haben wir wieder einen weiteren Koffer mit iPad’s an unserer Schule.

Mittlerweile haben wir unseren Bestand zur Ausleihe auf 43 iPad’s erhöht. Geplant sind weitere Anschaffungen.

IMG_1831

Kategorien
Allgemein

Unsere Managementassistenten haben Spaß!

Der Unterricht unserer Managementassistenten ist sehr straff geplant. Umso mehr freuen wir uns als Lehrer, wenn unsere Schüler auch Spaß und gute Laune an unserer Schule haben.

Während wir in unseren neuen Loungebereich mit iPads gezogen sind, um den Unterricht dort abzuhalten, haben die Schüler kurzer Hand die iPads genommen und schön bzw. lustige Bilder zusammen gemacht. Natürlich werden diese Bilder, wie auch andere, auf der Abschussfeier im Mai 2017 verwendet. Das wissen sie aber noch nicht:-)

So kann ein langer Tag an der WES auch mal gerne sein!

IMG_0034 (1) IMG_0032 (1) IMG_0031 (1) IMG_0030 IMG_0029 IMG_0028 IMG_0027 (1) IMG_0018

 

Kategorien
Allgemein

Education Trainer, Herr Andreas Hofmann, an der WES

Nachdem unsere Lehrerfortbildungsreihe an der WES gestartet ist, wollten wir auch professionelle Unterstützung an unserer Schule.

Aus diesem Grund kam am 28.06.2016 Herr Andreas Hofmann (Education-Trainer bei Apple und Medienpädagogischer Berater des Landes Niedersachsen) zu uns an die Schule und brachte uns in sechs Stunden viele neue Apps näher.

IMG_0011

Ein toller Tag mit vielen neuen Eindrücken, die wir im Unterricht umsetzen können.

IMG_0103 IMG_0100IMG_0109 IMG_0123 IMG_0127 IMG_0122 IMG_1108

Kategorien
Allgemein

Lehrerfortbildungsreihe an der WES

Auch wir Lehrer müssen uns weiterbilden und die neue Technik kennenlernen. Nur so können wir sie professionell im Unterricht bei den Schülern einsetzen.

Aus diesem Grund fand eine Fortbildungsreihe zum Thema „Tableteinsatz an der WES“ statt. An sechs Nachmittagen trafen sich, jeweils für zwei Stunden, interessierte Kollegen und lernten verschiedene Apps und die Handhabung mit den Geräten kennen.

 

IMG_0044 IMG_0051 IMG_0054 IMG_0055 IMG_0059 IMG_0074

Kategorien
Allgemein

Projekt „Rote Zahlen“ 2EM

Das erste größere Projekt, bei dem Schüler lernfeldübergreifend arbeiten müssen, ist gestartet. Die Schüler haben mehrere Aufgaben, die Sie meistern müssen, um herauszubekommen, wieso ihre Unternehmung „rote Zahlen“ schreibt.

IMG_9998 IMG_9989 IMG_9991 IMG_9993 IMG_9995IMG_1671

Hierbei werden sie drei verschiedene Bereiche einer Unternehmung untersuchen:

  1. Verkaufsraum (Filialanalyse)
  2. Mitarbeiter (MysteryShopping)
  3. Werbung (Außenwirkung)

Der Unterricht ist in verschiedene Teil aufgehalten. Eine erste Phase informiert sie über das Fachwissen, das in den Klassen, zusammen mit dem Lehrer erarbeitet wird. In einer zweiten Phase werden sie am iPad die verschiedenen Handlungsprodukte erstellen. Es gibt viel zu tun!

Schließlich muss eine gesamte Präsentation gehalten werden und die Gesamtanalyse vorgestellt werden. Die große Frage: Haben alle herausgefunden wieso ihre Unternehmung „rote Zahlen“ schreibt?!

Der Arbeitsauftrag: Projekt 

Hier einige Ergebnisse:

Lucky Bike

Luis_Filiale

Luis (Kundenkarte)

GrünerKrebs

 

 

Kategorien
Allgemein

Wie bewirbt man bloß einen Hefttacker?

20160713_122334 20160713_12211520160713_122428

Vor dieser scheinbar unlösbaren Aufgabe stand eine Klasse des 1. Ausbildungsjahres im Einzelhandel. Innerhalb mehrerer Gruppen gestalteten die Schülerinnen und Schüler eine Werbekampagne zu unterschiedlichen Produkten, wie beispielsweise einem Hammer und die passenden Nägel, einer Espressotasse oder auch einer Armbanduhr.

Dabei erarbeiteten sie einen kompletten Werbeplan, analysierten die passende Zielgruppe, entschieden sich für die besten Werbemittel oder auch die geeignete Streuzeit. Und das alles mit kritischem Blick auf das verfügbare Werbebudget.

Heraus kamen kreative und originelle Werbespots und Flyer.

Die produkt- und handlungsorientierte Herangehensweise ermöglichte es den Schülerinnen und Schüler sich in die beruflichen Aufgaben besser hinein versetzen zu können, die Perspektive eines Handelsunternehmens einzunehmen und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Datei_030116_14_38_48(1) Datei_030116_17_04_57

Kategorien
Allgemein

Vokabeln modern lernen

Zu Beginn des neuen Schuljahres startet auch im Englisch-Unterricht ein neues Projekt mit iPads: Quizlet! Die App bietet den Schülern vielseitige Chancen neue Vokabeln mit digitalen Karteikarten zu lernen, sie in verschiedenen Tests zu üben und in interaktiven Spielen anzuwenden. So findet Vokabellernen modern und mediengestützt statt!

IMG_1671